Angebote zu "Ready" (9 Treffer)

T+A MP 2000 R MK II
5.900,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Multi Source Player Der T+A MP 2000 R MKII ist ein wahres Multitalent. Zwar vermag er dem Betrachter auf den ersten Blick als klassischer CD-Spieler erscheinen, doch seine wahren Fähigkeiten reichen weit darüber hinaus. Sein Herz ist einer der modernsten und aufwendigsten Digital-Analog-Wandler (DAC), der auf dem Weltmarkt existiert. Er wandelt nicht nur PCM-Signale bis zu 384 kSps mithilfe des von uns entwickelten Quadruple Converter, sondern sogar DSD Files bis zur DSD 512. Damit kann der MP 2000 R alle digitalen Musikformate nutzen, um Musik in allerhöchster Qualität an den Verstärker zu liefern. In unserem Multi Source Player verbergen sich ein erstklassiges CD-Laufwerk ein leistungsfähiger Digitaltuner mit FM, FM-HD und DAB+ Wiedergabe ein hochwertiges Bluetooth-Streaming-Modul zur Musikübertragung von mobilen Geräten ein Streaming Client mit Internetradio und Musikdiensten zur Anbindung an das Heimnetzwerk über LAN und WLAN, USB Master Mode und HD Streaming sowie ein Digital Connecting Board mit Eingängen für externe Quellen (ein USB Device Mode und vier HD-S/P-DIF). Damit kommen auch externe Geräte in den Genuss der überragenden Wandler. Wohlgemerkt, der T+A MP 2000 R ist kein Computer, sondern ein erstklassiges Audiogerät mit vielen zusätzlichen Funktionen, um alle modernen digitalen Quellen nutzen und in höchster Qualität wiedergeben zu können. Unsere Ingenieure haben deshalb die digitale Signalverarbeitung vollständig von der analogen getrennt und eine analoge, hochmoderne Ausgangsstufe mit hoher Bandbreite entwickelt, die das Signal auf kürzestem Weg an die symmetrischen (XLR) oder asymmetrischen (RCA) Ausgangsbuchsen liefert. Bei Verwendung der Displayfernbedienung FD 100 oder der T+A Control App wird die gesamte Anlage über den MP 2000 R gesteuert. Der MP 2000 R MK II ist nun Roon Ready Roon ist eine unglaublich reichhaltige und ansprechende Art, Ihre Musik zu durchsuchen und zu organisieren. Es läuft auf den meisten Mac-, Windows- und Linux-PCs oder auf anderen Produkten, die Roon Core enthalten. Roon Ready bedeutet, dass Netzwerk-Player ohne jegliche Konfiguration erkannt werden und sich mit Roon verbinden. Ohne Aufwand genießen Sie die bitgenauen Audiosignale, die von Roon an Ihren Netzwerk-Player übertragen werden. Gemeinsam bieten Roon und der T+A MP 2500 R all die Flexibilität und Leistung von vernetztem Audio. Noch dazu bei einfachster Einrichtung und höchster Zuverlässigkeit. Der MP 2500 R , der MP 8 , der MP 1000 E , der R 1000 E sowie die CALA CDR und CALA SR sind ebenfalls Roon Ready zertifiziert. Technik Im MP 2000 R durchlaufen die Daten der fünf digitalen Quellen die gleiche digitale Signalaufbereitung mit all ihren richtungsweisenden Features, wie dem T+A DSP-Oversampling mit optimierten Rechenalgorithmen, Taktaufbereitung mit Jitter-Eliminierung und Resynchronisation. Für eine perfekte Wiedergabe müssen die Daten vom Jitter befreit werden, bevor sie im DAC in analoge Signale umgesetzt werden. Wir haben daher ein einmaliges Konzept für eine zweistufige Taktaufbereitung (Jitter-Eliminierung) entwickelt: In einer ersten Stufe werden die empfangenen Daten aufbereitet und decodiert. Dabei wird aus dem empfangenen Datenstrom zunächst ein Rohtakt zurückgewonnen, der in einer ersten Reinigungsstufe mithilfe einer PLL-Schaltung vom groben Jitter des Quellgerätes und der Übertragungsstrecke befreit wird. Dieser Takt wird nun vom Mikroprozessor genauestens untersucht. Wenn er hinsichtlich Frequenzlage und Stabilität gewisse Mindestkriterien erfüllt, werden die D/A-Wandler auf eine intern erzeugte, höchst präzise Master Clock mit extrem niedrigem Phasenrauschen umgeschaltet. Dieser Takt ist völlig abgekoppelt vom Quellgerät, sodass Jitter-Störungen der Quelle und der Übertragung vollständig eliminiert werden. Dieser Aufwand stellt perfekte Wandler-Takte für sämtliche Taktfrequenzen ab 44.1 kHz zur Verfügung. Nach der Taktaufbereitung erfolgt die Wandlung der PCM-Daten durch den nochmals verbesserten Quadrupel-Wandler. Dieser ist mit einem leistungsfähigen 56-Bit-Signalprozessor ausgestattet und bietet vier umschaltbare Oversampling-Algorithmen. Pro Kanal verfügt er über vier der modernsten 32-Bit-Wandler-Chips in doppelt symmetrischer Quadrupelschaltung. Durch diese Schaltung werden Nichtlinearitäten perfekt kompensiert und das Restrauschen, das bei den verwendeten 32-Bit-Wandlern ohnehin absolut minimal ist, nochmals um circa 6 dB verringert. Das Ergebnis ist auch bei kritischen Passagen und

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot
T+A MP 2000 R MK II
5.900,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Multi Source Player Der T+A MP 2000 R MKII ist ein wahres Multitalent. Zwar vermag er dem Betrachter auf den ersten Blick als klassischer CD-Spieler erscheinen, doch seine wahren Fähigkeiten reichen weit darüber hinaus. Sein Herz ist einer der modernsten und aufwendigsten Digital-Analog-Wandler (DAC), der auf dem Weltmarkt existiert. Er wandelt nicht nur PCM-Signale bis zu 384 kSps mithilfe des von uns entwickelten Quadruple Converter, sondern sogar DSD Files bis zur DSD 512. Damit kann der MP 2000 R alle digitalen Musikformate nutzen, um Musik in allerhöchster Qualität an den Verstärker zu liefern. In unserem Multi Source Player verbergen sich ein erstklassiges CD-Laufwerk ein leistungsfähiger Digitaltuner mit FM, FM-HD und DAB+ Wiedergabe ein hochwertiges Bluetooth-Streaming-Modul zur Musikübertragung von mobilen Geräten ein Streaming Client mit Internetradio und Musikdiensten zur Anbindung an das Heimnetzwerk über LAN und WLAN, USB Master Mode und HD Streaming sowie ein Digital Connecting Board mit Eingängen für externe Quellen (ein USB Device Mode und vier HD-S/P-DIF). Damit kommen auch externe Geräte in den Genuss der überragenden Wandler. Wohlgemerkt, der T+A MP 2000 R ist kein Computer, sondern ein erstklassiges Audiogerät mit vielen zusätzlichen Funktionen, um alle modernen digitalen Quellen nutzen und in höchster Qualität wiedergeben zu können. Unsere Ingenieure haben deshalb die digitale Signalverarbeitung vollständig von der analogen getrennt und eine analoge, hochmoderne Ausgangsstufe mit hoher Bandbreite entwickelt, die das Signal auf kürzestem Weg an die symmetrischen (XLR) oder asymmetrischen (RCA) Ausgangsbuchsen liefert. Bei Verwendung der Displayfernbedienung FD 100 oder der T+A Control App wird die gesamte Anlage über den MP 2000 R gesteuert. Der MP 2000 R MK II ist nun Roon Ready Roon ist eine unglaublich reichhaltige und ansprechende Art, Ihre Musik zu durchsuchen und zu organisieren. Es läuft auf den meisten Mac-, Windows- und Linux-PCs oder auf anderen Produkten, die Roon Core enthalten. Roon Ready bedeutet, dass Netzwerk-Player ohne jegliche Konfiguration erkannt werden und sich mit Roon verbinden. Ohne Aufwand genießen Sie die bitgenauen Audiosignale, die von Roon an Ihren Netzwerk-Player übertragen werden. Gemeinsam bieten Roon und der T+A MP 2500 R all die Flexibilität und Leistung von vernetztem Audio. Noch dazu bei einfachster Einrichtung und höchster Zuverlässigkeit. Der MP 2500 R , der MP 8 , der MP 1000 E , der R 1000 E sowie die CALA CDR und CALA SR sind ebenfalls Roon Ready zertifiziert. Technik Im MP 2000 R durchlaufen die Daten der fünf digitalen Quellen die gleiche digitale Signalaufbereitung mit all ihren richtungsweisenden Features, wie dem T+A DSP-Oversampling mit optimierten Rechenalgorithmen, Taktaufbereitung mit Jitter-Eliminierung und Resynchronisation. Für eine perfekte Wiedergabe müssen die Daten vom Jitter befreit werden, bevor sie im DAC in analoge Signale umgesetzt werden. Wir haben daher ein einmaliges Konzept für eine zweistufige Taktaufbereitung (Jitter-Eliminierung) entwickelt: In einer ersten Stufe werden die empfangenen Daten aufbereitet und decodiert. Dabei wird aus dem empfangenen Datenstrom zunächst ein Rohtakt zurückgewonnen, der in einer ersten Reinigungsstufe mithilfe einer PLL-Schaltung vom groben Jitter des Quellgerätes und der Übertragungsstrecke befreit wird. Dieser Takt wird nun vom Mikroprozessor genauestens untersucht. Wenn er hinsichtlich Frequenzlage und Stabilität gewisse Mindestkriterien erfüllt, werden die D/A-Wandler auf eine intern erzeugte, höchst präzise Master Clock mit extrem niedrigem Phasenrauschen umgeschaltet. Dieser Takt ist völlig abgekoppelt vom Quellgerät, sodass Jitter-Störungen der Quelle und der Übertragung vollständig eliminiert werden. Dieser Aufwand stellt perfekte Wandler-Takte für sämtliche Taktfrequenzen ab 44.1 kHz zur Verfügung. Nach der Taktaufbereitung erfolgt die Wandlung der PCM-Daten durch den nochmals verbesserten Quadrupel-Wandler. Dieser ist mit einem leistungsfähigen 56-Bit-Signalprozessor ausgestattet und bietet vier umschaltbare Oversampling-Algorithmen. Pro Kanal verfügt er über vier der modernsten 32-Bit-Wandler-Chips in doppelt symmetrischer Quadrupelschaltung. Durch diese Schaltung werden Nichtlinearitäten perfekt kompensiert und das Restrauschen, das bei den verwendeten 32-Bit-Wandlern ohnehin absolut minimal ist, nochmals um circa 6 dB verringert. Das Ergebnis ist auch bei kritischen Passagen und

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot
T+A MP 8
3.150,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als nur ein CD-Player Der MP 8 sieht klein und unscheinbar aus und mag dem Betrachter auf den ersten Blick als klassischer CD-Spieler erscheinen, doch seine wahren Fähigkeiten reichen weit darüber hinaus. In dem Multi Source Player verbergen sich ein erstklassiges CD-Laufwerk ein leistungsfähiger Digitaltuner mit FM, FM-HD und DAB+ Wiedergabe ein hochwertiges Bluetooth-Streaming-Modul zur Musikübertragung von mobilen Geräten ein High-Res Streaming Client mit Internetradio und Musikdiensten zur Anbindung an das Heimnetzwerk über LAN, WLAN, USB Master Mode und HD Streaming sowie ein Digital Connecting Board mit Eingängen für externe Quellen (ein USB Device Mode und drei HD-S/P-DIF). Damit können auch externe digitale Quellen angeschlossen werden und von der überragenden Signalverarbeitung des MP 8 profitieren. Wohlgemerkt, der MP 8 ist kein Computer, sondern ein erstklassiges Audiogerät mit vielen zusätzlichen Funktionen, um alle modernen digitalen Quellen nutzen, in höchster Qualität verarbeiten und an einen hochwertigen D/A Wandler weitergeben zu können. Der MP 8 ist nun Roon Ready Roon ist eine unglaublich reichhaltige und ansprechende Art, Ihre Musik zu durchsuchen und zu organisieren. Es läuft auf den meisten Mac-, Windows- und Linux-PCs oder auf anderen Produkten, die Roon Core enthalten. Roon Ready bedeutet, dass Netzwerk-Player ohne jegliche Konfiguration erkannt werden und sich mit Roon verbinden. Ohne Aufwand genießen Sie die bitgenauen Audiosignale, die von Roon an Ihren Netzwerk-Player übertragen werden. Gemeinsam bieten Roon und der T+A MP 2500 R all die Flexibilität und Leistung von vernetztem Audio. Noch dazu bei einfachster Einrichtung und höchster Zuverlässigkeit. Der MP 2500 R , der MP 2000 R MK II , der MP 1000 E , der R 1000 E sowie die CALA CDR und CALA SR sind ebenfalls Roon Ready zertifiziert. Optimaler Partner ist der T+A DAC 8 DSD Der MP 8 kann über seinen S/P-DIF Ausgang jeden beliebigen Wandler mit hochwertigen Audiodaten (bis zu 192 kHz) versorgen, allerdings ist er der optimale Partner unseres DAC 8 DSD . Über die SYS OUT und DAC 8 LINK Ausgänge werden Steuerdaten ausgetauscht und Audiosignale mit optimalem Routing weitergegeben. Bei Verwendung der T+A App wird die gesamte Serie 8-Anlage über den MP 8 gesteuert. Der MP 8 liefert ein überragendes Klangerlebnis und zeigt das enorme Potential digitaler Musikquellen voll auf. Mehrere digitale Quellen T+A war einer der ersten High End-Hersteller, der CD-Spieler zusätzlich mit weiteren digitalen Quellen ausgestattet hat. Diese Idee war ungewöhnlich, aber letztendlich konsequent und logisch. Diese Geräte werden von T+A Multi Source Player genannt und sitzen in allen High End-Serien. In der Serie 8 war es eine besondere Herausforderung für die Ingenieure fünf hochwertige digitale Quellen in ein derartig kleines Gehäuse zu integrieren. CD-Laufwerk Die erste Quelle ist ein CD-Laufwerk, das sehr kurze Zugriffszeiten bietet und eine hervorragende Fehlerkorrektur besitzt. Auch wenn die CD inzwischen weitestgehend durch gestreamte Inhalte ersetzt wurde, existiert bei den Kunden ganz klar der Wunsch, weiterhin CDs abspielen zu können. T+A hat eine kompakte, schwimmend gelagerte Laufwerkseinheit entwickelt, die gerade noch so in dem kleinen Gehäuse Platz findet. Streaming Client (SCL) Die zweite digitale Quelle ist der Streaming Client (SCL), ein netzwerkfähiges Prozessorboard, das nach audiophilen Gesichtspunkten für Audioanwendungen konstruiert wurde und USB-Master-Mode, WLAN- und LAN-Schnittstellen besitzt. Er stellt die hochwertige Verbindung zu Netzwerken und dem Internet her und kann die Audiodaten per UPnP bis zu HD-Qualität (192/24) streamen. Ganz bewusst hat T+A keine Standard-Computer-Lösung verwendet, um Qualitätseinbußen durch hochfrequente Störsignale zu vermeiden. Der SCL ist eine zukunftssichere T+A-Eigenentwicklung und unterstützt hochauflösende Formate, Medienserver, Musikdienste und bietet kostenlos den komfortablen airable-Internetradio-Service an. Digitaler Tuner Der digitale Tuner ist die dritte digitale Quelle. Durch komplett digitale Zwischenfrequenz (ZF), Demodulation und Stereo-Decoderstufen erreicht er eine ausgezeichnete Klangqualität. Er hat eine optimale Empfindlichkeit, hohe Übersprechdämpfung und Übersteuerungsfestigkeit und klingt sowohl am Kabel als auch an Antennenanlagen ausgezeichnet. Der Tuner liefert FM, FM-HD und DAB+ Radio­dienste und verfügt je nach Dienst über Radiotext, Presets und Zusatzfunktionen.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot
T+A Cala CDR
3.590,00 € *
ggf. zzgl. Versand

T+A kann auf eine lange und erfolgreiche Tradition in der Entwicklung von Receivern blicken und beweist das Know How in dieser Klasse erneut mit den CALA-Receivern, CALA SR und CALA CDR : Es kann jede Musikquelle in ausgezeichneter Klangqualität erreicht werden - drei verschiedene Musikdienste (Tidal, Deezer, qobuz), Internetradio mit airable Internet Radio Service, UPnP-Netzwerk-Musikserver und USB-Medienspeicher, CDs und Musik von externen Quellen über die SP/DIF-Eingänge als auch UKW-, FM-HD und DAB+ Radio. Die Wiedergabe analoger Quellen inklusive Phono MM und High Output MC ist ebenso in ausgezeichneter Qualität möglich wie HD-Bluetooth Streaming von mobilen Geräten. Für die CALA-Receiver hat T+A ein volldigitales Konzept entwickelt, welches die gesamte Signalverarbeitung auf digitaler Ebene vornimmt und so die Klangqualität entscheidend verbessert wird, da keine zusätzlichen Wandlungen der digitalen Quellen vorgenommen werden müssen. Die gesamte Datenverarbeitung erfolgt in HD-Audioqualität. Die komplette Audio-Signalverarbeitung wird durch einen leistungsstarken, digitalen Signalprozessor übernommen. Als Verstärker kommen schnelle Brücken-Schaltendstufen mit hoher Stromlieferfähigkeit und Dauerleistung zum Tragen, was auch für große Räume und große Lautsprecher ausreichend ist. Das Design der CALA-Receiver wurde mit höchstwertigen Materialien gestaltet und ist einzigartig und puristisch - kein Bedienknopf stört die Front, die aus hochglänzendem schwarzen Acryl besteht und das großformatige und graphikfähige Display beinhaltet. Es stellt die Daten und Informationen kontextabhängig in unterschiedlichen Schriftgrößen dar und ist stufenweise dimmbar. Die Bedienung erfolgt logisch und intuitiv nur über die Infrarot-Fernbedienung oder die T+A Control App. Korpus, Deckel und inneres Chassis bestehen aus Aluminium. Auf Wunsch kann der Sockel der CALA-Receiver beleuchtet werden, eine LED-Lichtleiste wurde in den hinteren Teil der Geräterückwand integriert. In der Intensität regelbare Farbmodi stehen in den Farben weiß, blau, rot oder grün für das Ambient Lightning verfügbar. T+A Cala CDR Das größere Modell der CALA Receiver ist die CALA CDR. Sie ist konzeptionell und von der Ausstattung her wie die CALA SR aufgebaut, verfügt aber zusätzlich über ein hochwertiges CD-Laufwerk. Auch auf die Endstufen wurde geschaut, CALA CDR besitzt doppelt so starke Endstufen und ein Hochleistungsnetzteil. Mehr als 100 Watt Dauerleistung stehen pro Kanal zur Verfügung, so kann auch der Betrieb größerer Lautsprecher vorgenommen werden. Das Gehäuse ist daher größer und schwerer, aber trotzdem noch kompakt und in den selben Proportionen und in der selben Formensprache wie das der kleineren Schwester CALA SR. Musikquellen und Anschlussmöglichkeiten sind dank identischem Motherboard bei beiden Receivern gleich. Dank des leistungsfähigen digitalen Signalprozessors ist die Bedienung komfortabel auf die individuellen Anlagenkonfigurationen einstellbar. Für den Betrieb in einer Surround-Anlage ist der Surround-Pass-Through-Mode möglich. Zwei analoge und drei digitale Eingänge stehen zur Verfügung. Der Zugang zum Streaming Client erfolgt über die LAN-Buchse oder die WLAN-Antenne. Die USB-Ports ermöglichen den Anschluss von Festplatten und Speichersticks. Cala CDR ist nun Roon Ready Roon ist eine unglaublich reichhaltige und ansprechende Art, Ihre Musik zu durchsuchen und zu organisieren. Es läuft auf den meisten Mac-, Windows- und Linux-PCs oder auf anderen Produkten, die Roon Core enthalten. Roon Ready bedeutet, dass Netzwerk-Player ohne jegliche Konfiguration erkannt werden und sich mit Roon verbinden. Ohne Aufwand genießen Sie die bitgenauen Audiosignale, die von Roon an Ihren Netzwerk-Player übertragen werden. Gemeinsam bieten Roon und der T+A MP 2500 R all die Flexibilität und Leistung von vernetztem Audio. Noch dazu bei einfachster Einrichtung und höchster Zuverlässigkeit. Der MP 8 , der MP 2000 R MK II , der MP 2500 R , der MP 1000 E , der R 1000 E sowie die CALA CDR und CALA SR sind ebenfalls Roon Ready zertifiziert.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot
T+A Cala CDR
3.590,00 € *
ggf. zzgl. Versand

T+A kann auf eine lange und erfolgreiche Tradition in der Entwicklung von Receivern blicken und beweist das Know How in dieser Klasse erneut mit den CALA-Receivern, CALA SR und CALA CDR : Es kann jede Musikquelle in ausgezeichneter Klangqualität erreicht werden - drei verschiedene Musikdienste (Tidal, Deezer, qobuz), Internetradio mit airable Internet Radio Service, UPnP-Netzwerk-Musikserver und USB-Medienspeicher, CDs und Musik von externen Quellen über die SP/DIF-Eingänge als auch UKW-, FM-HD und DAB+ Radio. Die Wiedergabe analoger Quellen inklusive Phono MM und High Output MC ist ebenso in ausgezeichneter Qualität möglich wie HD-Bluetooth Streaming von mobilen Geräten. Für die CALA-Receiver hat T+A ein volldigitales Konzept entwickelt, welches die gesamte Signalverarbeitung auf digitaler Ebene vornimmt und so die Klangqualität entscheidend verbessert wird, da keine zusätzlichen Wandlungen der digitalen Quellen vorgenommen werden müssen. Die gesamte Datenverarbeitung erfolgt in HD-Audioqualität. Die komplette Audio-Signalverarbeitung wird durch einen leistungsstarken, digitalen Signalprozessor übernommen. Als Verstärker kommen schnelle Brücken-Schaltendstufen mit hoher Stromlieferfähigkeit und Dauerleistung zum Tragen, was auch für große Räume und große Lautsprecher ausreichend ist. Das Design der CALA-Receiver wurde mit höchstwertigen Materialien gestaltet und ist einzigartig und puristisch - kein Bedienknopf stört die Front, die aus hochglänzendem schwarzen Acryl besteht und das großformatige und graphikfähige Display beinhaltet. Es stellt die Daten und Informationen kontextabhängig in unterschiedlichen Schriftgrößen dar und ist stufenweise dimmbar. Die Bedienung erfolgt logisch und intuitiv nur über die Infrarot-Fernbedienung oder die T+A Control App. Korpus, Deckel und inneres Chassis bestehen aus Aluminium. Auf Wunsch kann der Sockel der CALA-Receiver beleuchtet werden, eine LED-Lichtleiste wurde in den hinteren Teil der Geräterückwand integriert. In der Intensität regelbare Farbmodi stehen in den Farben weiß, blau, rot oder grün für das Ambient Lightning verfügbar. T+A Cala CDR Das größere Modell der CALA Receiver ist die CALA CDR. Sie ist konzeptionell und von der Ausstattung her wie die CALA SR aufgebaut, verfügt aber zusätzlich über ein hochwertiges CD-Laufwerk. Auch auf die Endstufen wurde geschaut, CALA CDR besitzt doppelt so starke Endstufen und ein Hochleistungsnetzteil. Mehr als 100 Watt Dauerleistung stehen pro Kanal zur Verfügung, so kann auch der Betrieb größerer Lautsprecher vorgenommen werden. Das Gehäuse ist daher größer und schwerer, aber trotzdem noch kompakt und in den selben Proportionen und in der selben Formensprache wie das der kleineren Schwester CALA SR. Musikquellen und Anschlussmöglichkeiten sind dank identischem Motherboard bei beiden Receivern gleich. Dank des leistungsfähigen digitalen Signalprozessors ist die Bedienung komfortabel auf die individuellen Anlagenkonfigurationen einstellbar. Für den Betrieb in einer Surround-Anlage ist der Surround-Pass-Through-Mode möglich. Zwei analoge und drei digitale Eingänge stehen zur Verfügung. Der Zugang zum Streaming Client erfolgt über die LAN-Buchse oder die WLAN-Antenne. Die USB-Ports ermöglichen den Anschluss von Festplatten und Speichersticks. Cala CDR ist nun Roon Ready Roon ist eine unglaublich reichhaltige und ansprechende Art, Ihre Musik zu durchsuchen und zu organisieren. Es läuft auf den meisten Mac-, Windows- und Linux-PCs oder auf anderen Produkten, die Roon Core enthalten. Roon Ready bedeutet, dass Netzwerk-Player ohne jegliche Konfiguration erkannt werden und sich mit Roon verbinden. Ohne Aufwand genießen Sie die bitgenauen Audiosignale, die von Roon an Ihren Netzwerk-Player übertragen werden. Gemeinsam bieten Roon und der T+A MP 2500 R all die Flexibilität und Leistung von vernetztem Audio. Noch dazu bei einfachster Einrichtung und höchster Zuverlässigkeit. Der MP 8 , der MP 2000 R MK II , der MP 2500 R , der MP 1000 E , der R 1000 E sowie die CALA CDR und CALA SR sind ebenfalls Roon Ready zertifiziert.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot
T+A Cala SR
2.590,00 € *
ggf. zzgl. Versand

T+A kann auf eine lange und erfolgreiche Tradition in der Entwicklung von Receivern blicken und beweist das Know How in dieser Klasse erneut mit den CALA-Receivern, CALA SR und CALA CDR : Es kann jede Musikquelle in ausgezeichneter Klangqualität erreicht werden - drei verschiedene Musikdienste (Tidal, Deezer, qobuz), Internetradio mit airable Internet Radio Service, UPnP-Netzwerk-Musikserver und USB-Medienspeicher, CDs und Musik von externen Quellen über die SP/DIF-Eingänge als auch UKW-, FM-HD und DAB+ Radio. Die Wiedergabe analoger Quellen inklusive Phono MM und High Output MC ist ebenso in ausgezeichneter Qualität möglich wie HD-Bluetooth Streaming von mobilen Geräten. Für die CALA-Receiver hat T+A ein volldigitales Konzept entwickelt, welches die gesamte Signalverarbeitung auf digitaler Ebene vornimmt und so die Klangqualität entscheidend verbessert wird, da keine zusätzlichen Wandlungen der digitalen Quellen vorgenommen werden müssen. Die gesamte Datenverarbeitung erfolgt in HD-Audioqualität. Die komplette Audio-Signalverarbeitung wird durch einen leistungsstarken, digitalen Signalprozessor übernommen. Als Verstärker kommen schnelle Brücken-Schaltendstufen mit hoher Stromlieferfähigkeit und Dauerleistung zum Tragen, was auch für große Räume und große Lautsprecher ausreichend ist. Das Design der CALA-Receiver wurde mit höchstwertigen Materialien gestaltet und ist einzigartig und puristisch - kein Bedienknopf stört die Front, die aus hochglänzendem schwarzen Acryl besteht und das großformatige und graphikfähige Display beinhaltet. Es stellt die Daten und Informationen kontextabhängig in unterschiedlichen Schriftgrößen dar und ist stufenweise dimmbar. Die Bedienung erfolgt logisch und intuitiv nur über die Infrarot-Fernbedienung oder die T+A Control App. Korpus, Deckel und inneres Chassis bestehen aus Aluminium. Auf Wunsch kann der Sockel der CALA-Receiver beleuchtet werden, eine LED-Lichtleiste wurde in den hinteren Teil der Geräterückwand integriert. In der Intensität regelbare Farbmodi stehen in den Farben weiß, blau, rot oder grün für das Ambient Lightning verfügbar. T+A CALA SR Cala SR ist ein relativ kleines und kompaktes Multitalent, für das die Bezeichnung Receiver eigentlich nicht mehr wirklich ausreichend ist. Tatsächlich ist sie die universelle Schaltzentrale einer kompletten Hifi-Anlage. Trotz der geringen Abmessungen ist Cala SR ein vollwertiger Vollverstärker mit vielen Anschlussmöglichkeiten, kräftigen Endstufen und ausgezeichnetem Klang. Neben der Vollverstärkerfunktion sind alle wichtigen Musikquellen integriert. Auf ein CD-Laufwerk wurde bewusst verzichtet, da viele Musikliebhaber die CD inzwischen durch Streaming- oder Musikdienste ersetzen...durch diese Einsparung konnte das Gehäuse kompakter gestaltet werden. Der Cala SR ist nun Roon Ready Roon ist eine unglaublich reichhaltige und ansprechende Art, Ihre Musik zu durchsuchen und zu organisieren. Es läuft auf den meisten Mac-, Windows- und Linux-PCs oder auf anderen Produkten, die Roon Core enthalten. Roon Ready bedeutet, dass Netzwerk-Player ohne jegliche Konfiguration erkannt werden und sich mit Roon verbinden. Ohne Aufwand genießen Sie die bitgenauen Audiosignale, die von Roon an Ihren Netzwerk-Player übertragen werden. Gemeinsam bieten Roon und der T+A MP 2500 R all die Flexibilität und Leistung von vernetztem Audio. Noch dazu bei einfachster Einrichtung und höchster Zuverlässigkeit. Der MP 8 , der MP 2000 R MK II , der MP 2500 R , der MP 1000 E , der R 1000 E sowie die CALA CDR und CALA SR sind ebenfalls Roon Ready zertifiziert.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot
T+A Cala SR
2.590,00 € *
ggf. zzgl. Versand

T+A kann auf eine lange und erfolgreiche Tradition in der Entwicklung von Receivern blicken und beweist das Know How in dieser Klasse erneut mit den CALA-Receivern, CALA SR und CALA CDR : Es kann jede Musikquelle in ausgezeichneter Klangqualität erreicht werden - drei verschiedene Musikdienste (Tidal, Deezer, qobuz), Internetradio mit airable Internet Radio Service, UPnP-Netzwerk-Musikserver und USB-Medienspeicher, CDs und Musik von externen Quellen über die SP/DIF-Eingänge als auch UKW-, FM-HD und DAB+ Radio. Die Wiedergabe analoger Quellen inklusive Phono MM und High Output MC ist ebenso in ausgezeichneter Qualität möglich wie HD-Bluetooth Streaming von mobilen Geräten. Für die CALA-Receiver hat T+A ein volldigitales Konzept entwickelt, welches die gesamte Signalverarbeitung auf digitaler Ebene vornimmt und so die Klangqualität entscheidend verbessert wird, da keine zusätzlichen Wandlungen der digitalen Quellen vorgenommen werden müssen. Die gesamte Datenverarbeitung erfolgt in HD-Audioqualität. Die komplette Audio-Signalverarbeitung wird durch einen leistungsstarken, digitalen Signalprozessor übernommen. Als Verstärker kommen schnelle Brücken-Schaltendstufen mit hoher Stromlieferfähigkeit und Dauerleistung zum Tragen, was auch für große Räume und große Lautsprecher ausreichend ist. Das Design der CALA-Receiver wurde mit höchstwertigen Materialien gestaltet und ist einzigartig und puristisch - kein Bedienknopf stört die Front, die aus hochglänzendem schwarzen Acryl besteht und das großformatige und graphikfähige Display beinhaltet. Es stellt die Daten und Informationen kontextabhängig in unterschiedlichen Schriftgrößen dar und ist stufenweise dimmbar. Die Bedienung erfolgt logisch und intuitiv nur über die Infrarot-Fernbedienung oder die T+A Control App. Korpus, Deckel und inneres Chassis bestehen aus Aluminium. Auf Wunsch kann der Sockel der CALA-Receiver beleuchtet werden, eine LED-Lichtleiste wurde in den hinteren Teil der Geräterückwand integriert. In der Intensität regelbare Farbmodi stehen in den Farben weiß, blau, rot oder grün für das Ambient Lightning verfügbar. T+A CALA SR Cala SR ist ein relativ kleines und kompaktes Multitalent, für das die Bezeichnung Receiver eigentlich nicht mehr wirklich ausreichend ist. Tatsächlich ist sie die universelle Schaltzentrale einer kompletten Hifi-Anlage. Trotz der geringen Abmessungen ist Cala SR ein vollwertiger Vollverstärker mit vielen Anschlussmöglichkeiten, kräftigen Endstufen und ausgezeichnetem Klang. Neben der Vollverstärkerfunktion sind alle wichtigen Musikquellen integriert. Auf ein CD-Laufwerk wurde bewusst verzichtet, da viele Musikliebhaber die CD inzwischen durch Streaming- oder Musikdienste ersetzen...durch diese Einsparung konnte das Gehäuse kompakter gestaltet werden. Der Cala SR ist nun Roon Ready Roon ist eine unglaublich reichhaltige und ansprechende Art, Ihre Musik zu durchsuchen und zu organisieren. Es läuft auf den meisten Mac-, Windows- und Linux-PCs oder auf anderen Produkten, die Roon Core enthalten. Roon Ready bedeutet, dass Netzwerk-Player ohne jegliche Konfiguration erkannt werden und sich mit Roon verbinden. Ohne Aufwand genießen Sie die bitgenauen Audiosignale, die von Roon an Ihren Netzwerk-Player übertragen werden. Gemeinsam bieten Roon und der T+A MP 2500 R all die Flexibilität und Leistung von vernetztem Audio. Noch dazu bei einfachster Einrichtung und höchster Zuverlässigkeit. Der MP 8 , der MP 2000 R MK II , der MP 2500 R , der MP 1000 E , der R 1000 E sowie die CALA CDR und CALA SR sind ebenfalls Roon Ready zertifiziert.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot
T+A MP 2500 R
8.900,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wichtigste und älteste Produkgruppe von T+A stellt die R-Serie dar. Überzeugende Technik, Bedienphilosophie und Design wurden nur überabeitet um echte Verbesserungen zu erzielen. Die aktuelle R-Serie ist eine vollständige Neuentwicklung und beinhaltet außer dem hier vorgestellten MP 2500 R den Vollverstärker PA2000R , den großen Vollverstärker PA2500R , den Mulit-Source Player MP2000 R MKII und den Plattenspieler G2000 R . Galten die R-Geräte in der Vergangenheit schon als Maßstab für edelste Gehäuseverarbeitung, so werden sie von der aktuellen Serie nochmals übertroffen: Das gesamte Gehäuse inklusive Bodenwanne besteht aus dickwandigem Aluminium und wird aus massiven Blöcken oder aus Strangpressprofilen gefräst. Handgebürstete und in mehreren Stufen hochglanz eloxierte Oberflächen beeindrucken. Basierend auf der HV-Serie verfügen die Multi-Source Player der aktuellen R-Serie über hochwertige Laufwerke und haben Zugang zu modernsten internen und externen digitalen Musikquellen. Merkmale in Stichpunkten Quellen: SACD-Laufwerk FM-, FM HD-, DAB+ Tuner Bluetooth Streaming Digital Connecting Board High Res Streaming Client mit Musikdiensten Tidal, Deezer, qobuz. SACD-Laufwerkseinheit: Schweres, abgeschirmtes Massegehäuse mit Edelstahl Pushrods geführter Schubstange D/A-Wandler: PCM: Doppel-Differential-Quadruple-Converter mit vier 32 Bit D/A-Wandlern pro Kanal bis zu 384 kSps DSD: T+A True 1 Bit Converter direct DSD Signal path bis zu DSD 512 Ausgangsstufe: Doppel Mono »State of the Art« 100 kHz Grenzfrequenz Neu: Roon Ready Neu: T+A MusicNavigator App für Android und iOS Besonderheiten des T+A MP2500R Der aufwändigste Multi-Source Player und PCM / DSD DAC der R-Serie ist der MP 2500 R - er wurde speziell für die kompromisslose Wiedergabe von hochauflösenden Audiodaten entwickelt und verfügt statt eines CD-Laufwerks über ein SACD-Laufwerk, welches sehr kurze Zugriffszeiten bietet, eine hervorragende Fehlerkorrektur besitzt und mit modernsten Decodern ausgestattet ist. Es liest CD (PCM 44.1 kSps) und SACD (DSD 64 2,8 MHz) Discs fehlerfrei und in allerhöchster Qualität aus. Diese mehrfach isolierte Laufwerkseinheit mit hochwertiger Mechanik, Double-Laser Optik und Heavy Duty Motoren wurde aufwändig konstruiert. Für die Wandlung von PCM-Daten wird der Doppel-Differential-Quadrupel-Converter wie im MP2000R mit der gesamten digitalen Signalverarbeitung verwendet. Für die DSD-Daten wird der einzigartige analoge T+A True 1-Bit-DSD Converter eingesetzt, der DSD-Daten nicht konvertiert, sondern nativ als Bitstream verarbeitet. Somit können auch DSD-Daten bis zu DSD 512, die vom USB Eingang des Digital Connecting Boards kommen, in höchster Qualität wiedergegeben werden. Als Streaming-Client hat der MP 2500 R das hochauflösende T+A High Res Streaming Board erhalten. Es ermöglicht die Nutzung von verschiedenen Musikdiensten, Internetradio und die Anbindung an das Heimnetzwerk über WLAN und LAN, USB Master Mode und HD Streaming von Netzwerkservern. Der Tuner klingt ausgezeichnet und ist FM, FM-HD und DAB+ fähig. Zur Musikübertragung von mobilen Geräten ist ein hochwertiges Bluetooth-Streaming-Modul eingebaut. Die Bedienung des MP2550R (oder auch der gesamten R-Anlage) erfolgt am besten über die T+A Control App oder alternativ über die Infrarot Fernbedienung FM1000. Der MP 2500 R ist nun Roon Ready Roon ist eine unglaublich reichhaltige und ansprechende Art, Ihre Musik zu durchsuchen und zu organisieren. Es läuft auf den meisten Mac-, Windows- und Linux-PCs oder auf anderen Produkten, die Roon Core enthalten. Roon Ready bedeutet, dass Netzwerk-Player ohne jegliche Konfiguration erkannt werden und sich mit Roon verbinden. Ohne Aufwand genießen Sie die bitgenauen Audiosignale, die von Roon an Ihren Netzwerk-Player übertragen werden. Gemeinsam bieten Roon und der T+A MP 2500 R all die Flexibilität und Leistung von vernetztem Audio. Noch dazu bei einfachster Einrichtung und höchster Zuverlässigkeit. Der MP 8 , der MP 2000 R MK II , der MP 1000 E , der R 1000 E sowie die CALA CDR und CALA SR sind ebenfalls Roon Ready zertifiziert.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot
T+A MP 2500 R
8.900,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wichtigste und älteste Produkgruppe von T+A stellt die R-Serie dar. Überzeugende Technik, Bedienphilosophie und Design wurden nur überabeitet um echte Verbesserungen zu erzielen. Die aktuelle R-Serie ist eine vollständige Neuentwicklung und beinhaltet außer dem hier vorgestellten MP 2500 R den Vollverstärker PA2000R , den großen Vollverstärker PA2500R , den Mulit-Source Player MP2000 R MKII und den Plattenspieler G2000 R . Galten die R-Geräte in der Vergangenheit schon als Maßstab für edelste Gehäuseverarbeitung, so werden sie von der aktuellen Serie nochmals übertroffen: Das gesamte Gehäuse inklusive Bodenwanne besteht aus dickwandigem Aluminium und wird aus massiven Blöcken oder aus Strangpressprofilen gefräst. Handgebürstete und in mehreren Stufen hochglanz eloxierte Oberflächen beeindrucken. Basierend auf der HV-Serie verfügen die Multi-Source Player der aktuellen R-Serie über hochwertige Laufwerke und haben Zugang zu modernsten internen und externen digitalen Musikquellen. Merkmale in Stichpunkten Quellen: SACD-Laufwerk FM-, FM HD-, DAB+ Tuner Bluetooth Streaming Digital Connecting Board High Res Streaming Client mit Musikdiensten Tidal, Deezer, qobuz. SACD-Laufwerkseinheit: Schweres, abgeschirmtes Massegehäuse mit Edelstahl Pushrods geführter Schubstange D/A-Wandler: PCM: Doppel-Differential-Quadruple-Converter mit vier 32 Bit D/A-Wandlern pro Kanal bis zu 384 kSps DSD: T+A True 1 Bit Converter direct DSD Signal path bis zu DSD 512 Ausgangsstufe: Doppel Mono »State of the Art« 100 kHz Grenzfrequenz Neu: Roon Ready Neu: T+A MusicNavigator App für Android und iOS Besonderheiten des T+A MP2500R Der aufwändigste Multi-Source Player und PCM / DSD DAC der R-Serie ist der MP 2500 R - er wurde speziell für die kompromisslose Wiedergabe von hochauflösenden Audiodaten entwickelt und verfügt statt eines CD-Laufwerks über ein SACD-Laufwerk, welches sehr kurze Zugriffszeiten bietet, eine hervorragende Fehlerkorrektur besitzt und mit modernsten Decodern ausgestattet ist. Es liest CD (PCM 44.1 kSps) und SACD (DSD 64 2,8 MHz) Discs fehlerfrei und in allerhöchster Qualität aus. Diese mehrfach isolierte Laufwerkseinheit mit hochwertiger Mechanik, Double-Laser Optik und Heavy Duty Motoren wurde aufwändig konstruiert. Für die Wandlung von PCM-Daten wird der Doppel-Differential-Quadrupel-Converter wie im MP2000R mit der gesamten digitalen Signalverarbeitung verwendet. Für die DSD-Daten wird der einzigartige analoge T+A True 1-Bit-DSD Converter eingesetzt, der DSD-Daten nicht konvertiert, sondern nativ als Bitstream verarbeitet. Somit können auch DSD-Daten bis zu DSD 512, die vom USB Eingang des Digital Connecting Boards kommen, in höchster Qualität wiedergegeben werden. Als Streaming-Client hat der MP 2500 R das hochauflösende T+A High Res Streaming Board erhalten. Es ermöglicht die Nutzung von verschiedenen Musikdiensten, Internetradio und die Anbindung an das Heimnetzwerk über WLAN und LAN, USB Master Mode und HD Streaming von Netzwerkservern. Der Tuner klingt ausgezeichnet und ist FM, FM-HD und DAB+ fähig. Zur Musikübertragung von mobilen Geräten ist ein hochwertiges Bluetooth-Streaming-Modul eingebaut. Die Bedienung des MP2550R (oder auch der gesamten R-Anlage) erfolgt am besten über die T+A Control App oder alternativ über die Infrarot Fernbedienung FM1000. Der MP 2500 R ist nun Roon Ready Roon ist eine unglaublich reichhaltige und ansprechende Art, Ihre Musik zu durchsuchen und zu organisieren. Es läuft auf den meisten Mac-, Windows- und Linux-PCs oder auf anderen Produkten, die Roon Core enthalten. Roon Ready bedeutet, dass Netzwerk-Player ohne jegliche Konfiguration erkannt werden und sich mit Roon verbinden. Ohne Aufwand genießen Sie die bitgenauen Audiosignale, die von Roon an Ihren Netzwerk-Player übertragen werden. Gemeinsam bieten Roon und der T+A MP 2500 R all die Flexibilität und Leistung von vernetztem Audio. Noch dazu bei einfachster Einrichtung und höchster Zuverlässigkeit. Der MP 8 , der MP 2000 R MK II , der MP 1000 E , der R 1000 E sowie die CALA CDR und CALA SR sind ebenfalls Roon Ready zertifiziert.

Anbieter: HIFI Regler
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe